Ulm an der Donau

Löwenmensch, Kepler, Einstein, Karajan, die Knef und andere Ulmer ...

Die alte Freie Reichsstadt pflegt bis heute ihre über 600 Jahre alten demokratischen Traditionen und die Erinnerung an die Berühmtheiten, die hier geboren wurden oder gewirkt haben.

In Ulm, um Ulm und um Ulm herum gibt es nicht nur das Münster und die Donau sondern auch die UNESCO-Weltkulturerbe- Eiszeithöhlen im Lonetal und Achtal. Wir führen Sie kompetent!

Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im DZ
  • Einzelzimmerzuschlag 20 € pro Übernachtung
  • 1 Stadtführung
  • 1 geführte Wanderung am Stadtrand
  • 1 geführte Wanderung zu den Eiszeithöhlen im Lone- oder Achtal
  • Reiseinformationen mit Hinweisen zu An- u. Rückreise

Termine:

6. bis 8. Juli 2018 (Anmeldeschluss 31.3.2018)

28. bis 30. September 2018 (Anmeldeschluss 30.6.2018)

20. bis 22. Juli 2019 (Anmeldeschluss 30.4.2019)

13. bis 15. September 2019 (Anmeldeschluss 31.5.2019)

 

Preis: 269 € p.P. im DZ

Mindestteilnehmerzahl 8, Höchstteilnehmerzahl 12

 

Für Gruppen ab 10 Personen sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Anmeldung mindestens 3 Monate vorher

 

Zur Buchung