Via Engiadina

Die Via Engiadina ist einer der schönsten Weitwanderwege Europas. Sie folgt meist am sonnenseitigen Hang des obersten Inntals von Maloja bis zur Grenze Schweiz - Österreich.

Hier unser Angebot:

 

Nur für Gruppen, Termine nach Vereinbarung (zwischen dem 1.6. und dem 30.9.)

Diese Wanderung wird auch als Individualwanderung angeboten. Informieren Sie sich bitte unter "Wandern à la carte"!

Beschreibung

 

Wir wandern mehrere Etappen der Via Engiadina im Oberengadin zwischen dem Malojapass und Zernez. Blumenreiche Wiesen und Weiden mit Orchideen und endemischen Enzianen, grandiose Ausblicke auf die Oberengadiner Seen und die Gletschergipfel der Berninagruppe, lauschige Rastplätze, uralte Arven und Lärchen, romantische Dörfer, die als Drehorte von Heidi-Filmen dienten, gastliche Almen, aber auch einsame Pfade machen diesen Wanderweg zu einem einmaligen Erlebnis.

 

Leistungen

  • Informationen zur Reise und zu den Wanderungen
  • Rucksack-Packliste
  • Hilfen für die individuelle An- und Rückreise sowie für die Unterkunftsuche
  • alle Bus- und Bahntransfers im Oberengadin
  • eine Ortsführung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten
  • vier bis fünf geführte Wanderungen auf Teilstrecken der Via Engiadina (jeweils bis zu 15 km lang mit bis zu 700 Höhenmetern An- und Abstieg)
  • Hinweise für individuelles Abendprogramm
  • Wanderführer und Reiseleitung

Preis

bei 8 Personen                          380 € pro Person

bei 9 bis 11 Personen                320 € p. P.

bei 12 Personen                        270 € p. P.

 

Mindestteilnehmerzahl 8, Höchstteilnehmerzahl 12 Personen

 

Zur Buchung